In uns brennt Leidenschaft

Willkommen bei Prometheus Kachelöfen.

Verschaffen Sie sich in diesem Video einen kurzen Überblick über die einzigartige Prometheus-Bauweise.

Rundum zufriedene Kunden

Customer Testimonails

Super! Den Kachelofen haben wir oft genutzt. Für den nächsten Winter werden wir uns mehr Holz besorgen. Wir haben große Freude damit!

V.H., Seekirchen a.W.
mehr Kundenstimmen
Customer Testimonails

Sehr zufrieden. Der Kachelofen bleibt schön lang warm. Funktioniert super, und genau so wie es mir erklärt wurde.

M.G., Podersdorf
mehr Kundenstimmen
Customer Testimonails

Die erste Skizze ist es auch geworden. Wir sind froh dass wir ihn haben. Angenehm und schön anzuschauen wenn das Feuer brutzelt. Wir können nur Positives berichten.

H.W., Klingenbach
mehr Kundenstimmen

ELIAS Infrarotheizungen.

Natürliche Wärme aus Österreichs schönster Infrarotheizung.

mehr darüber

Heizlexikon

Holzverbrennung

Die Verbrennung von Holz kann in drei Phasen unterteilt werden, die von außen nach innen ablaufen. In der Trocknungsphase (ca. 100 – 150 °C) verdampft das gebundene Wasser im Holz. Dies erkennt man an zischenden Geräuschen, Bläschen auf der Stirnseite und qualmendem Dampf. Vorsicht: je mehr Wassergehalt, desto mehr Energie in Form von Hitze muss auch aufgewendet werden. Bei der zweiten Phase der Entgasung (ca. 150 – 550 °C) werden rund 70% vom Energiegehalt im Holz freigesetzt. In dieser Hauptphase verbrennt das Holzgas mit heftigen Flammen und die Luftzufuhr sollte nicht unterbrochen werden, da schadstoffreiche Gase (Ruß, Teer) entstehen würden. In der letzten Phase der Oxidation (600 – 1300 °C) reagieren die brennbaren Gase des Holzes mit dem Sauerstoff. Diese letzten freigesetzten Gase werden in Wärmeenergie umwandelt. Was nach der Glut übrig bleibt ist Asche (nicht brennbare Elemente wie Salze). Diese Asche macht normalerweise nicht einmal 1% des Holzgewichtes aus.

alle Einträge von A-Z

Verpuffung

Manche Leute haben Bedenken wegen einer möglichen Verpuffung im Inneren eines Kachelofens. Zu solchen Schäden kommt es ausschließlich durch Fehlbedienung! Wenn die Zuluft im Vollbrand ganz bewusst und vorsätzlich unterbrochen wird, so wird das Feuer aufgrund des mangelnden Sauerstoffs erstickt. Da wegen der großen Hitze im Feuerraum aber immer noch Holzgas entweicht, kann dieses unverbrannte Gasgemisch in diversen Rauchgaszügen verweilen. Wird nach kurzer Zeit wieder die Ofentüre (oder Zuluftklappe) geöffnet, kann dieses Gasgemisch durchzünden und verpuffen. Sogar bei ersticktem Feuer gibt es eine einfache Lösung: Ofentüre (oder Klappe) zu lassen und so lange abwarten, bis der Ofen abgekühlt ist. Und nichts kann passieren!

alle Einträge von A-Z

Lüftungsgitter

Warmluftgitter führen die warme Luft im oberen Bereich des Heizgerätes in den Wohnraum zurück. Im Gegenzug wird kalte Luft im Sockelbereich des Ofens über Lüftungsgitter angesaugt. Es gibt auch Gitter mit verstellbaren Lamellen, um die warme Luft regulieren zu können. Außerdem werden Gitter benötigt, um die Verbrennungsluft aus dem Raum zu nehmen, falls keine Raumluft-unabhängige Verbrennung vorgesehen ist (siehe RUV).

alle Einträge von A-Z
Bereit für Ihren Traumofen? Kontaktieren Sie uns
Prometheus Kachelöfen - Die Kraft des Feuers

Einzigartige Wärme
als täglicher Luxus.

Ein Kachelofen ist eine Anschaffung fürs Leben.
Er erfüllt nicht nur den elementaren Zweck, Wärme zu verbreiten und ein behagliches Raumklima zu schaffen, sondern spielt auch bei der optischen Gestaltung eines Raumes eine wichtige Rolle.
Umso wichtiger ist es, sich vor dem Bau eines Kachelofens ausführlich über alles, was dabei von Bedeutung ist, zu informieren.

mehr darüber
Prometheus Kachelöfen machen glücklich.

Zum Greifen nah.

Besuchen Sie eine Ausstellung moderner Meisterkachelöfen und überzeugen Sie sich von der Vielfalt innovativer Gestaltungsmöglichkeiten. Oder rufen Sie einfach an. Unsere Fachberater kommen auch gerne zu Ihnen ins Haus oder auf die Baustelle, und betreuen Sie von der Planung bis zur Fertigstellung und natürlich auch noch danach!
Hinweis: Alle Ofenmodelle dieser Webseite sind von Mitarbeitern unseres Unternehmens entworfen und erstellt worden (exklusive Schliser-Öfen)

mehr darüber

Prometheus Kachelofen. Die Dynamik des Feuers spüren.

Besonders beliebt ist bei unseren Kunden das Heizsystem eines Prometheus Kachelofens, da das Heizen mit Holz im Kachelofen eine interessante Alternative zu Öl und Gas darstellt. Egal, ob Ihnen ein individueller Designerkachelofen, ein zeitloser Kachelofen (möglicherweise auch kombiniert mit einem Küchenherd), oder ein Sichtfenster wichtig ist, weil Sie die Sicht aufs Feuer genießen möchten: Damit Sie auch lange Freude an Ihrem Kachelofen haben, bringen wir bereits bei der Planung und Beratung als auch beim Bau Ihres Kachelofens viel Erfahrung, Sorgfalt und Kompetenz mit.
Und der Umwelt tun Sie mit einem Prometheus Kachelofen auch noch was Gutes.

mehr darüber

Ihr Kachelofen aus Meisterhand.

Wenn es um einen Kachelofen, Heizkamin, Herd oder Kleinspeicherofen - also Kaminofen in Hafnerqualität - geht, sind wir als Walter Kummerer & Co KG der richtige Partner für Sie.
Wir planen und bauen Ihren ganz persönlichen Wunschofen. Wir besitzen mehrere Jahrzehnten Erfahrung in den Bereichen Herd, Heizkamin und Kachelofen.

Das Bewahren alter Handwerkskunst und eine maßgeschneiderte, innovative Planung lassen eine Symbiose zwischen Funktion und Design entstehen. Die handwerkliche Feinfühligkeit unserer Fachleute verwandelt den durchdachten Entwurf in eine Design-Realität von atemberaubender Schönheit.

mehr darüber

Aktuelles und Neues

Infrarot-Ganzhausheizung. Bringen Sie die Sonne in Ihr Haus!

Infrarot-Ganzhausheizung. Bringen Sie die Sonne in Ihr Haus!

Ein original PROMETHEUS Kachelofen kombiniert mit den einzigartigen Paneelen von ELIAS um € 29.500,- (Richtpreis bei ca. 150 m2 Neubau samt einem Speicherofen im Wert von € 11.500,- individuell planbar. Jährliche Heizkosten rund € 1.000,-)

FireCurls - Ofenanzünder aus der Natur

FireCurls - Ofenanzünder aus der Natur

Jetzt bei uns erhältlich! Verbrennt ohne schädliche Rückstände. Universell für Holz, Holzbriketts und Grillkohle. Spanstruktur sorgt für perfekten Abbrand. Sparsam - sehr lange Brenndauer. Reines Wachs und natürliches Kiefernholz.

Schliser mit Backfach

Schliser mit Backfach

Endlich ein Kaminofen-Backfach in Tellergröße das mit bis zu 300°C und Thermometer auch funktioniert. Der Ofen ist ausserdem feucht abwischbar, in vielen Designs und allen Ral-Farben erhältlich - passend zu Ihrer Einrichtung. Genial und Ideal! Jetzt bei Walter Kummerer & Co KG.

1. Preis beim Kachelofen-Fotowettbewerb

1. Preis beim Kachelofen-Fotowettbewerb

Unser Unternehmen hat den 1. Preis bei einem Kachelofen-Fotowettberwerb gemacht. Design hat einen Namen. Herr Kummerer freut sich :-)